Adresse: Im Aap 53, 46514 Schermbeck    Mail: Ansprechpartner Tennis

Münsterlandliga gehalten

Damen 50

Das "glorreiche" Sextett
oben v.l.n.r. Astrid Bagh, Gisela Grossmüller, Ute Koers
unten v.l.n.r. Gaby Feldmann, Christel Hemmert-Pottmann, Angelika Schneiders

Die Münsterlandliga bleibt auch in der nächsten Saison der "Spielplatz" der Tennis Damen 50 des TuS Gahlen.Nach mäßigem Start kam der Aufsteiger um Spielführerin Astrid Bagh immer besser in Fahrt und belegte am Ende der Sommerrunde den beachtlichen 5.Platz. Die Zeit bis zur nächsten "Münsterlandtour" wollen die TuS Sportlerinnen mit diversen Turnieren und Trainingseinheiten ausfüllen, um gleich ohne Startschwierigkeiten die nächste Saison anzugehen.

Auch dann soll es wieder heissen: "Münsterland, wir kommen"!

Drucken

Juniorinnen U18 vom TuS Gahlen gewinnen die Kreisligameisterschaft

Im letzten Saisonspiel kam es zu einem „Endspiel“ auf der Platzanlage in Gahlen. Die bisher verlustpunktfreie Mannschaft vom BVH Dorsten als Tabellenführer traf auf den Tabellenzweiten TuS Gahlen. Die Vorzeichen waren klar, der Juniorinnen vom TuS mussten gewinnen um den BVH vom Platz eins noch zu verdrängen. Und so nahm das Spiel einen an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten Verlauf. Nach den Einzeln stand es 2:2. Sophie Nuyken und Muriel Seemann gewannen 6:2, 6:1 und 7:6 und 6:2. Anna-Marie Wesseling und Sophie Jung verloren jeweils in zwei Sätzen.


So musste die Entscheidung in den Doppeln fallen. Sophie und Sarah Jung verloren den ersten Satz 3:6 und lagen im Zweiten bereits mit 1:4 hinten. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Doppel Anna-Marie Wesseling und Muriel Seemann den ersten Satz 1:6 verloren. Doch nun kam die Wende. Sophie und Sarah gewannen den zweiten Satz im Tiebreak. Anna-Marie und Muriel den Zweiten mit 6:4. Matchtiebreak! Hier hatten unsere Juniorinnen die besseren Nerven und auch etwas mehr Glück. Sarah und Sophie gewannen 10:6 und Anna-Marie und Muriel 12:10!


Es war mit Abstand das beste Spiel in dieser Kreisligasaison mit tollen, qualitativ hochwertigen und langen Ballwechseln mit super herausgespielten Punkten von beiden Teams.

Drucken


{gm1}